Senfkorn Verlag

Kleine Geschichte Schlesiens

Helmut Neubach
Kleine Geschichte Schlesiens

Auf 60 Seiten werden die wesentlichen Fakten zur Geschichte Schlesiens vermittelt. Weiter enthält die Publikation eine zweisprachige Schlesienkarte, wertvolle Hinweise auf vertiefende Literatur sowie ein Verzeichnis von Adressen schlesischer Organisationen und Kultureinrichtungen.

Senfkorn Verlag, 2019, Broschüre, 15 x 21 cm; 60 Seiten, Schlesienkarte (Heftmitte), Personenregister
3,83 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Fürstenstein - Die barocke "Perle Schlesiens"
Arne Franke
Schloss Fürstenstein / Zamek Ksiaz
- Die barocke "Perle Schlesiens"


Senfkorn Verlag, 2018, 84 Seiten, A5, farbige Abbildungen
7,75 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Schlesische Geschichte in Daten
Thomas Maruck

Schlesische Geschichte in Daten

Senfkorn Verlag 2018, 2. Auflage, Broschüre A5, farbige Abbildungen, Karte, 15 x 21 cm, 58 Seiten

Das Büchlein bietet so etwas wie einen Erste-Hilfe-Kurs zur Vergangenheit des Landes an der Oder vom Mittelalter bis in das Heute. Es ersetzt nicht die tiefergreifende Auseinandersetzung mit den oft kompliziert erscheinenden Zusammenhängen, vielmehr vermag es jedoch anhand historischer Wegmarken die Neugier auf mehr zu wecken.
3,83 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Sagen vom Rübezahl
Johann D’oench
Sagen vom Rübezahl
mit farbigen Illustrationen aus Karl-Heinz Ziolkos „Malerisches Riesengebirge“

Senfkorn Verlag, 2018, 34 Seiten, farbige Abb., 12 x 18 cm

Die Sagenfassung dieses Büchleins stammt von Johann d’Oench, der in seinem geschichtlichen „Schlesierbuch“ (1826) auch eine Anzahl Rübezahlsagen vermerkte. D’Oench, geb. in Stettin, zählt zu den weniger bekannten und heute vergessenen Schriftstellern der schlesischen Romantik.
2,85 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Goethes Schlesische Reise
Karl-Heinz Ziolko
Goethes Schlesische Reise
Senfkorn Verlag 2017, 68 Seiten, farbige Abb., 21 x 21 cm
9,71 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 38 Artikeln)