Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kupferberger Gold

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
5,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Heinz Kornemann
Kupferberger Gold
Ein schlesisches Schicksal


Dieser Roman mit autobiographischen Zügen schildert das Schicksal einer Schlesierin in den Wirren des vergangenen Jahrhunderts. Die Vorfahren von Ella Frankhauser wurden bereits 1837 wegen ihres protestantischen Glaubens aus dem Zillertal in Tirol vertrieben. Sie fanden im Riesengebirge eine neue Heimat. Hier erlebt die 20jährige erst das nationalsozialistische Deutschland, später Krieg und Vertreibung.
Die deutsche Vergangenheit Breslaus und des Riesengebirges wird für den Leser lebendig. Ein Roman, der fesselt, anrührt und Zeitgeschichte vermittelt, der Glanz und Tragik des alten Schlesien vor Augen führt und jeden Leser mahnt, doch aus der Geschichte zu lernen. Ein Stoff, so packend, aktuell und lehrreich, daß man sich auch eine Verfilmung vorstellen könnte.

Senfkorn Verlag, 2004, 230 Seiten, 14 x 20,5 cm

Leseprobe unter: www.schlesien-heute.de/books/kugold.htm

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Webshop by Gambio.de © 2017