Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kriegsende 1945 in Görlitz

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
3,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

(Max Opitz)

Kriegsende 1945 in Görlitz

Nachdem die erste Auflage der Publikation „Kriegsende 1945 in Görlitz“, Erlebnisbericht von Max Opitz, herausgegeben von M. Schmidt-Brümmer, vom Mai 2010 schnell vergriffen war, ist jetzt im Görlitzer Senfkorn Verlag eine erweiterte Neuauflage erschienen. Ergänzt wurde eine Reihe von historischen Abbildungen aus der damaligen Zeit. Eine beindruckende, chronologische Schilderung der damaligen Ereignisse.

Historische Fotos u.a. von:
Berliner Straße, Löwenapotheke Obermarkt, Ecke Fleischerstraße (zerstört), Neiße-Viadukt (zerstört), Altstadtbrücke (zerstört), Ruine am Mühlweg und ein historisches Familienfoto von Else und Max Opitz mit ihren 3 Kindern

Senfkorn Verlag 2010, 37 Seiten, brosch., 15 x 21 cm
 
Webshop by Gambio.de © 2017